Videoproduktionen: Messe- und Eventvideo

Von Melanie Schwarz, veröffentlicht am 15.12.2016
Videokamera von vorne

Messe- und Eventvideos werden anlassbezogen in Auftrag gegeben und der Zielgruppe zur Verfügung gestellt.

Beginnen wir mit dem Messevideo:

Die Messestände der Unternehmen werden immer größer, professioneller und technisch aufgerüstet. Dabei darf ein Flatscreen mit Bewegtbild nicht fehlen.

Für Messen werden spezielle Messevideos produziert. Die Inhalte können beispielsweise sein:

  • Produktneuheiten
  • der Standort des Unternehmens
  • Produktinformationen als Erklärfilm
  • Mitarbeiter, die am Stand als Ansprechpartner zur Verfügung stehen
  • Personalangebote
  • USP des Unternehmens
  • Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Mitbewerbern

Bei einem Messevideo ist zu berücksichtigen, dass der Film auch ohne Ton funktionieren muss.

Denn wenn an jedem Messestand Videos mit Sound in Dauerschleife laufen, ist der Geräuschpegel so hoch, dass Kundengespräche kaum noch möglich sind.

Ein Messevideo ist also vor allem ein Eye-Catcher, um von den Besuchern einen Moment ihrer Aufmerksamkeit zu erhalten.

Ausnahme: Ein Messevideo mit Ton ist Bestandteil einer Präsentation, die zu bestimmten Zeiten abgespielt wird.

Auf einer Modemesse gibt es natürlich Videos mit Ton, die bei den Modenschauen im Hintergrund laufen, und/oder dafür sorgen, dass Besucher angelockt werden.

Das Messevideo kann nach der Messe auf der eigenen Homepage - dann natürlich gerne auch mit Ton - eingestellt werden.

 

Wenden wir uns jetzt dem Eventvideo zu.

Anlässe, um einen Event zu planen, gibt es etliche: ein Firmenjubiläum, eine Produktvorstellung, die Einweihung des neuen Gebäudes oder laden einfach mal wieder Ihre guten Kunden zum Get together ein.

Zu jedem Anlass ist ein Event eine aufwendige Angelegenheit, die auch ihren Preis hat, aber dafür immer einmalig und einzigartig ist. Um das festzuhalten, eignet sich das Eventvideo. Impressionen der Veranstaltung zeigen auch für verhinderte Kunden, was sie verpasst haben und für die Anwesenden ist das immer ein Grund die Homepage des Veranstaltern in den nächsten Tagen mal wieder zu besuchen.

Diese Frage stellt sich doch fast jeder Gast, der bei einer Veranstaltung das Filmteam bemerkt hat: “Vielleicht bin ich auch auf dem Video?”

Ganz gleich, ob kleine Veranstaltung oder ein großer Auftritt, das Eventvideo hält alles fest und schafft Erinnerungen, die Emotionen wecken. Eingebunden wird das Eventvideo auf der eigenen Homepage, auf dem eigenen Youtube-Channel oder Sie verschicken den Link zu ihrem Eventvideo an Ihre Gäste und bedanken sich noch einmal für das Kommen – eine nette, außergewöhnliche Geste.

Also: Fallen Sie positiv auf mit einem Eventvideo und dem Zusatznutzen wieder einmal neuen Bewegtbild-Content für Ihre Homepage zu haben.

Avatar of Melanie Schwarz

Melanie Schwarz

ist Verkaufsleiterin und in der Kundenberatung von ams - Radio und MediaSolutions tätig. Sie berät Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von multimedialen Kampagnen.